Menu

Geheimtipp: Tschiertschen im Sommer

Geniessen Sie die Bergwelt, wandern Sie durch nahezu unberührte Natur mit Bergkräuter und Alpenblumen. Tschiertschen liegt direkt am berühmten Schanfigger Höhenweg. Lassen Sie sich kulinarisch mit besonderen Spezialitäten verwöhnen, vom Bündner Fleisch bis hin zum Alpkäse. Von Chur sind Sie in 20 Minuten bereits am Ziel, ob mit dem eigenen Wagen oder mit dem Postauto.
.

Tschiertschen ist ein Juwel unter den Bündner Ferienorten. Ein aussergewöhnlich schönes Walser-Dorf in einer intakten Landschaft, mitten in den Bergen, auf 1350 m.ü.M. Weitab von Hektik und Kommerz und dennoch nur zehn Kilometer von Chur, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Graubündens, bequem erreichbar über eine gut ausgebaute Bergstrasse. Seit 1892 ein beliebter Luftkurort – heute ein Sommer- und Wintersportort mit aussergewöhnlichen Qualitäten, die andernorts kaum mehr zu finden sind.

In Ruhe entspannen

Vom Hotel überblickt man das kleine Graubündner Bergdorf Tschiertschen. In den engen Gassen mit typischen Holzhäusern mit Haussprüchen und vielen Ruhebänken scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die Ruhe und Naturverbundenheit lässt Hektik rasch vergessen. Der Kopf wird rasch frei für neue Gedanken. Ferien mit nachhaltigem Erholungswert.

 

Die Umgebung entdecken

Für kulturelle Abstecher bietet Chur nach nur 20 Minuten Fahrt mit dem Postauto fast alles, was das Herz begehrt: die grosse mittelalterliche Altstadt, das Bündner Kunstmuseum, das Rätische Museum, Bündner Naturmuseum, Kunstgalerien, die prächtig restaurierte Kathedrale und das Bischöfliche Schloss, die H.R. Giger Bar, Theater Chur und Kleintheater Klibühni, Freilichtspiele, klassische Konzerte und Jazzkonzerte.

Arosa mit seinem touristischen Angebot an Veranstaltungen ist im Sommer von Tschiertschen direkt und bequem über die idyllische Forststrasse nach Molinis—St. Peter—Arosa erreichbar.

Gastronomie

Gut essen ist im Genussdorf Tschiertschen vielerorts möglich

Im Dorf

Ob dem Dorf, über die Bergstrasse bequem mit dem Auto erreichbar

Wein

Die Bündner Herrschaft, oft auch Burgund der Schweiz genannt, zählt zu den besten Anbaugebieten für Rotwein nördlich der Alpen. Die Rebberge liegen nur gerade zwanzig Fahrminuten von Tschiertschen entfernt. Die malerischen Weinbaudörfer Fläsch, Maienfeld, Jenins und Malans sind zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. 45 Rebsorten gedeihen in der wärmsten Weinbauregion der Deutschschweiz. In den Weinkellern – hier „Torkel“ genannt – können die Weine degustiert werden und auf dem Weinwanderweg erfährt man mehr über die Produktion der feinen Tropfen. Verschiedene Kelterer bauen heute ihre schönsten Weine in der Barrique aus und erzielen damit internationale Spitzenplatzierungen.

Unterkunft

sowie in zahlreichen Ferienwohnungen:

Genussdorf Tschiertschen

Alpenhirt

Zertifizierte Trockenfleischspezialitäten aus Graubünden. Mehr ...

Dorfladen Willi

Frischbackwaren, Käse, Früchte und Gemüse, Lebensmittel

Bazar Brüesch

Zeitungen, Zeitschriften, Souvenirs, Kioskartikel, Bioprodukte vom eigenen Bauernhof

Hofladen Güdahof

Bioprodukte vom eigenen Bauernhof, Fleischwaren, Käse, Milchprodukte. Mehr ...

Céciles Haarstübli

Damensalon und Herrencoiffeur, Visagistin

Schanfigg Tourismus

Poststelle und Verkehrsbüro, Auskunft über freie Ferienwohnungen. Mehr ...

Dorfkirche St. Jakob und Christoph

Evangelisch-reformierte Gottesdienste. Mehr ...

Käserei auf Alp Farur

Eine Alpkäserei wie im Bilderbuch, Zuschauen beim Käsen

Veranstaltungen

Tschiertschen bietet den Gästen ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm vom Seifenkistenrennen über den Alpgottesdienst bis zum Volksmusikfestival, von Kammermusikkonzerten in der Dorfkirche über den Mülitag bis zum Jassturnier und zum Alp & Pub Festival, von der Metzgata bis zum Wildspezialitätenabend und zum Alpfrühstück am Bundesfeiertag, von der Chästeileta über den Filmabend bis zu kulturhistorischen Vorträgen.

Aktuelles Programm

Shopping

Die Altstadt von Chur, nur 15 Fahrminuten vom The Alpina Mountain Resort, bietet eine aussergewöhnlich schöne Fussgängerzone. Zahlreiche Fachgeschäfte – für hochwertige Mode, Schuhe, Schmuck, Uhren, Geschenke, Sportartikel, Antiquitäten und typisch bündnerische Accessoires – laden zum Flanieren ein. Jeden Samstagmorgen findet dort zudem ein stimmungsvoller Markt für lokale Frischprodukte statt. Wer Shopping Centers bevorzugt, findet eines der modernsten im City West, unmittelbar vor der Autobahnauffahrt. Für Schnäppchenjäger ist das Designer Outlet in Landquart ein wahres Paradies. Es liegt nur 20 Fahrminuten vom The Alpina Mountain Resort entfernt.